Medizinische Gas-Systeme

Medizinische Gas-Systeme

Aus Gründen der Sicherheit für unser Land ist nicht mehr eine Leuchte in einem Krankenhaus, in dem medizinische gas-Systeme gestaltet werden müssen, in übereinstimmung mit standards, op-Säle, Dienstleistungen und Anlagen sollen mit Geräten ausgestattet werden, die Steuerung der Verteilung von den anderen Abschnitten. Reparaturen und Erweiterungen erfordert auch die Schließung einiger Teile des Systems.

Für diesen Zweck, diese Ventile müssen leicht zugänglich sein und zugeordnet, die auf jeder Etage auf der Haupt-pipeline gelegt werden sollten. Um dies zu erreichen, Etage/zone control panels platziert werden soll, die auf diesen Platten schließen von Ventilen, Druckschaltern und-Indikatoren, die es enthält. Medizinische gas-Systeme; auch die Anästhesie-gas-Evakuierung-Systeme (AGSS), medizinische gas-Steckdosen, gas-und Vakuum-Ventile, zone control-Einheiten, eine zweite Stufe Druck-Reduzierung / - Steuergeräte, Druck-und Vakuum-Leistungsschalter-Einheiten, jede Skala Einheit umfasst die Befugnis Kupferrohre Boden medizinischen Alarme und schließlich.

Sauerstoff, Lachgas, medizinische Luft und Vakuum, medizinische gas-Systeme in Bezug auf die darunter das größte bisher, ein setup gemacht werden am Universitätsklinikum, hat dieses Projekt gegründet, ein Netzwerk aus Kupfer-Rohr in reanimed 35.000 ft. Im Allgemeinen, die Notwendigkeit für die Schaffung eines zentralen system für alle Krankenhaus-Medizinische Gase im Krankenhaus, es wurde der Schluss gezogen, dass die sicherste und zuverlässigste Methode. Druckgas-Flaschen ist nicht verpflichtet, zu bewahren und die Risiken eines Unfalls oder der Sterilisation auf ein minimum gehalten werden. REANIMED qualifiziertes Personal mit den erforderlichen Normen und ISO-9001, ISO-13485, EN 46001 und en 737, und htm 2022-standards nach medizinische gas-Systeme in Krankenhäusern in Europa und dem Nahen Osten erfolgreich aufgebaut.

filori

Köşklü Çeşme Mh., Yeni Bağdat Cd.
No:126/C Gebze / Kocaeli / Turkey

+90 (262) 646 08 88 pbx
+90 (262) 646 98 53 (fax)

info@reanimed.com